Neurahlstedter Mädchen: Hamburger Meister im Tischtennis!

2017-06-13-PHOTO-00000002Am 09. Juni 2017 starteten von der Grundschule Neurahlstedt eine Jungen- und Mädchenmannschaft des  4. Jahrgangs bei dem Turnier „Jugend trainiert für Olympia“ in der Kategorie „Tischtennis“. Bei diesem  Turnier wurde der Hamburger Meister im Rahmen des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ in der Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2004-2007 und jünger) ermittelt.Die Mannschaft der Neurahlstedter Mädchen erkämpfte sich nach einem spannenden Turnier den 1. Platz, wurde somit „Hamburger Meister im Tischtennis“ in dieser Altersklasse und erhielt eine Goldmedaille.

Auch die Jungen glänzten mit tollen Spielen während des Turniers. Beide Mannschaften wurden von unserer Sportfachleiterin Frau Timm begleitet und gecoacht.

Voraussetzungen für diese Erfolge sind ein regelmäßiges Training im Sportunterricht der 4. Klassen. Dort trainierte unser Tischtennistrainer Herr D.Krause (AMTV) gemeinsam mit den Sportlehrerinnen die Viertklässler.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Erfolgen!

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Sport, Wettbewerbe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.