Der Elternrat

Liebe Eltern!

Als Elternrat der Grundschule Neurahlstedt vertreten wir die Interessen der Eltern und Schüler. Während die Klassenelternvertreter sich um die Belange in den einzelnen Klassen kümmern, befasst sich der Elternrat mit klassenübergreifenden und schulpolitischen Themen. Er versteht sich dabei als Bindeglied zwischen Eltern und Schülern auf der einen und Schulleitung, Lehrern und GTS-Mitarbeitern auf der anderen Seite.

Wir kümmern uns sowohl um die großen Themen wie die Gestaltung des Ganztages als auch um die ganz alltäglichen Sorgen, Ängste, und Nöte von Schülern und Eltern. Unsere monatlichen Sitzungen sind schulöffentlich und wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Die Termine entnehmen Sie bitte der Homepage und dem Schaukasten am Verwaltungsgebäude.

Der Elternrat entsendet Delegierte in unterschiedliche Gremien. So vertreten wir die Interessen von Eltern und Schülern in der Schulkonferenz (höchstes Entscheidungsgremium der Schule) und beim Kreiselternrat (Vertretung der Eltern im Schulkreis 51 – Wandsbek Süd).

Alle Eltern unserer Schule können sich in den Elternrat wählen lassen. Gewählt werden die Elternrats-mitglieder von der Versammlung der Klassenelternvertreter, die immer am Anfang eines Schuljahres stattfindet. Die diesjährige Wahl erbrachte die folgende Zusammensetzung des Elternrates 2017/18:

Sie erreichen den Elternrat wie folgt:

Zentrale Mailadresse:

elternrat@schule-neurahlstedt.de

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Elternrat