Ganztagsschulbetreuung

Die Grundschule Neurahlstedt ist seit dem Sommer 2012 eine offene Ganztagsschule in eigener Verantwortung (GTS).
Das bedeutet, dass seitdem alle Kinder – von der Vorschule bis zur 4. Klasse –an unserem offenen Ganztagsangebot teilnehmen können. Nehmen Kinder nicht an diesem Angebot teil, haben sie weiterhin von 08:00 – 13:00 Uhr Unterricht.
Nach Unterrichtsschluss bieten wir den Kindern ein gesundes und ausgewogenes Mittagessen (kostenpflichtig) in unserer Schulkantine an. Das Essen wird von der Firma Porschke geliefert, die seit Februar 2014 von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. zertifiziert sind.
Um die fürsorgliche Betreuung der Schulkinder am Nachmittag und in den Schulferien kümmern sich zum einen Lehrkräfte und Erzieher, zum anderen Mitarbeitern des DRK, sowie Honorarkräfte.

GTS Jahrgang 1-4
Die Teilnahme am Ganztag von 08:00 – 16:00 Uhr ist für die Kinder der 1. – 4. Klassen kostenfrei und erfolgt an vier bzw. fünf Tagen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, eine Früh- bzw. Spätbetreuung sowie eine Ferienbetreuung kostenpflichtig dazu zu buchen.

 

 

 

 

 

 

 

GTS Vorschule
In der Vorschule bieten wir eine flexiblere Ganztagsbetreuung an. Dort können die Eltern ihre Kinder an drei Tagen bis 15.00 Uhr anmelden. Selbstverständlich ist auch eine Betreuung für fünf Tage bis 16.00 Uhr möglichsowie eine Früh- bzw. Spätbetreuungoder eine Ferienbetreuung.